200 Erlebisse für den Ruhestand

Heute ist der erste Tag 

vom Rest Deines Lebens!

Denise Ni veröffentlicht ihr zweites Buch im Remote Verlag. Nachdem sich „Bucketlist für Paare“ über 12.000-mal verkauft hat, wendet sich die Erfolgsautorin mit „200 Erlebnisse für den Ruhestand“ jetzt an alle, die das Arbeitsleben hinter sich haben. 
 
Über das Buch

Kennen Sie den Spruch „Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens“? Niemals passt er besser als am ersten Tag des Ruhestandes. Das, was im langen Arbeitsleben ein knappes Gut war, wird jetzt zur Regel: Freizeit. Zeit für sich selbst. Obwohl viele während der letzten Jahre ihres Arbeitslebens dem Ruhestand regelrecht entgegenfiebern, kommen dann, wenn es ernst wird, bei den meisten Menschen Fragen oder sogar Ängste auf: Gehöre ich jetzt zum „alten Eisen“? Was soll ich mit der vielen Zeit anfangen? Werden mein Partner und ich uns auf die Nerven gehen? Werde ich in ein Loch fallen? Mich den ganzen Tag langweilen?Damit es dazu nicht kommt, ist es wichtig, sich schon vorher mit der Zeit nach dem Renteneintritt auseinanderzusetzen. Sich gedanklich darauf vorzubereiten, dass sich zwar gravierend etwas ändern wird, sich aber auch bewusst zu machen, dass dies keine Angst machen muss. Bei der Findung von spannenden Aktivitäten hilft die Lektüre von „200 Erlebnisse für den Ruhestand“ der Erfolgsautorin Denise Ni. Dort finden sich eine Vielzahl interessanter Hobbys, sinnvoller Freizeitbeschäftigungen und Ehrenämter. Denn gerade wenn jemand z.B. Angst davor hat, als Rentner nicht mehr gebraucht zu werden, ist vielleicht ein Ehrenamt das Richtige für denjenigen. All denjenigen, denen die Tatsache Sorgen bereitet, dass i hre Rente zu klein sein könnte, um sich Reisen oder andere schöne Dinge zu ermöglichen, finden hier Tipps, wie sie ihre Rente aufbessern und günstig reisen können.

„200 Erlebnisse für den Ruhestand“ bietet den Leserinnen und Lesern

- 200 Inspirationen für Hobbys, Aktivitäten und Ehrenämter, ausführlich beschrieben und erklärt
- Sowohl Ideen für Einmal-Aktivitäten als auch für langfristige Hobbys
- Vorschläge zum günstigen Reisen
- Vorschläge für aufwendigere Projekte und Anregungen für den kleineren Geldbeutel
- Angebote für jeden Lebensbereich (Hobby, Ehrenamt, persönliche Weiterentwicklung)
- Weiterführende Links zu den einzelnen Ideen
- eine Bucket List zum Selbstausfüllen.


„Haben Sie bei dem Gedanken an Ihre Rente eher ein flaues Gefühl im Magen? Kein Wunder, schließlich ist der Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand ein bedeutender Einschnitt. Mit meinem Buch möchte ich Ihnen diesen Übergang etwas leichter machen.“

                                                                                                                                                                                        Denise Ni



Über die Autorin

Denise Ni (Jahrgang 1991) ist nach einem Studium der Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften im Online-Marketing gelandet. Ihre Leidenschaft für Webseiten und das Bucket Lists vereint sie auf ihrem Blog denise-bucketlist.de. Seit 2017 teilt sie hier ihre Erlebnisse und gibt ihren Lesern jede Menge Inspiration und wertvolle Tipps für die eigene Bucket List.

Denise Ni

Bucket List Bloggerin und Autorin


Über den Remote Verlag

Der Remote Verlag wurde im Jahr 2019 gegründet, um Speakern und Experten eine Möglichkeit zu geben, enger mit der eigenen Community zusammen zu arbeiten. Wir möchten gemeinsam Bücher veröffentlichen, die Menschen bewegen und ihnen helfen. 
Dabei fokussieren wir uns auf die Themen:
 
      Persönlichkeitsentwicklung
      Sport & Gesundheit
      Business & Entrepreneurship
 
Um entsprechende Qualität liefern zu können arbeitet unser kleines, familiäres Team nur mit sorgfältig ausgewählten Experten und Speakern zusammen, die unsere Vision teilen und Ihrer Community etwas zurückgeben möchten.

Pressekontakt

Remote Verlag

Busso von der Groeben

Presse@remote-verlag.de

+49 (0)151 22935051

Impressum | Datenschutz
©2020 Remote Verlag