Gipfelhelden

Das Buch zur höchsten je in Deutschland veranstalteten Lesung

Ganz dem Namen entsprechend wurde Gipfelhelden das erste Mal auf der Zugspitze, bei der höchsten Lesung Deutschlands, gelesen. Stefan Küthe veranstaltete damit die höchste Lesung des Landes. So wie der Autor klettert auch das Buch in schwindelerregende Höhen. Gipfelhelden richtet sich an all diejenigen, die ihren eigenen, persönlichen Gipfel erstürmen wollen.
 
Über das Buch


Gibt es Abkürzungen auf dem Weg zu mehr Erfolg? Existiert dafür vielleicht sogar ein Wundermittel? Oder gibt es eine Prioritätenliste der herausragend Erfolgreichen, die klar aufzeigt, worauf es im Leben wirklich ankommt?

Leider nein, denn die Herausforderungen im persönlichen Arbeitsumfeld als auch im Privatleben souverän und erfolgreich zu meistern, ist nicht immer einfach – besonders in unsicheren Zeiten. Mit unserem Streben nach ganzheitlichen Erfolg stehen wir unter extremen Druck. Doch Stefan Küthe sorgt mit Gipfelhelden dafür, dass seine Leser das Leben besser bewältigen können. Er gibt ihnen mit seinem ganzheitlichen Erfolgstraining hilfreiche Methoden und Strategien an die Hand, damit sie sich den Hürden des Lebens ohne Stress und Druck stellen können und sie so erfolgreich überwinden. Dabei richtet er sich nach dem Goethewort: „Es reicht nicht zu wissen, man muss auch anwenden, es reicht nicht zu wollen, man muss auch tun”

Daher stellt Stefan Küthe seinen Lesern fünf Hebel zur Verfügung, deren Anwendung ihnen Erfolg auf ganzer Linie verspricht. Praktische Tipps, kluge Zitate und bemerkenswerte Beispiele – bei Gipfelhelden handelt es sich um ein vielseitiges Erfolgstraining. In diesem lernen die Leser zum Beispiel, wie sie sich erfolgreich beruflich positionieren, hochwirksam kommunizieren, sich effektiv organisieren sozial kompetent und proaktiv agieren. Außerdem unterstützt es die Leser dabei, sich durch die eigene Kraft zu fokussieren, zu motivieren und Ziele souverän umzusetzen. In Gipfelhelden geht es ganz darum, wie man sich so ganzheitlich erfolgreich aufstellt, um seinen persönlichen Gipfel zu stürmen. Sei dieser Gipfel ein tatsächlicher Berg, Erfolg im Job oder ein privates Ziel.

„Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, neue Herausforderungen

anzunehmen und auch praktisch umzusetzen, ist Stefan Küthe Ihr idealer Mentor.

Er zeigt Ihnen jeden einzelnen Schritt der fünf Hebel Ihres außergewöhnlichen

Erfolgs. Ob Sie diesen Weg gehen, bleibt Ihre Entscheidung. Wenn Sie ihn

 gehen, ist dieses Buch Ihr erstklassiger Wegweiser.”  


Steve Kroeger, Gründer UC Unternehmer-Community,

internationaler Bestsellerautor „Die 7 Summits Strategie“



Über den Autor

Stefan Küthe ist Trainer, Speaker und Coach für die Themen hochwirksam kommunizieren, professionell verkaufen und souverän führen mit langjähriger Erfahrung im Verkauf und Marketing für renommierte Markenartikler. Seit 1999 trainiert und begleitet er Unternehmer, Führungskräfte und deren Mitarbeiter für namhafte Unternehmen aus der Industrie, dem Handel sowie dem Dienstleistungs- und Bankensektor.

Darüber hinaus hält er als Referent Motivationsvorträge auf Kongressen und Veranstaltungen und ist Autor des Management-Bestsellers „Goethe für Manager“. Gipfelhelden hat er das erste Mal auf der Zugspitze bei der höchsten Lesung Deutschlands vorgestellt.

Stefan Küthe

Coach und Trainer


Über den Remote Verlag

Der Remote Verlag wurde im Jahr 2019 gegründet, um Speakern und Experten eine Möglichkeit zu geben, enger mit der eigenen Community zusammen zu arbeiten. Wir möchten gemeinsam Bücher veröffentlichen, die Menschen bewegen und ihnen helfen. 
Dabei fokussieren wir uns auf die Themen:
 
      Persönlichkeitsentwicklung
      Sport & Gesundheit
      Business & Entrepreneurship
 
Um entsprechende Qualität liefern zu können, arbeitet unser kleines, familiäres Team nur mit sorgfältig ausgewählten Experten und Speakern zusammen, die unsere Vision teilen und Ihrer Community etwas zurückgeben möchten.

Pressekontakt

Remote Verlag

Busso von der Groeben

busso@remote-verlag.de

+49 (0)151 22935051

Impressum | Datenschutz
©2020 Remote Verlag