Kostenloser Versand in 🇩🇪
0 Einkaufswagen
Im Einkaufswagen
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
      Gesamt
      Nahrungsergänzung für hochsensible Menschen - Taschenbuch - Dr. phil. Anne-Barbara Kern – Remote Verlag
      Nahrungsergänzung für hochsensible Menschen

      Dr. phil. Anne-Barbara Kern

      €16,99

      • Auf Lager - wird in 1-3 Werktagen versendet

      Nahrungsergänzung für hochsensible MenschenNahrungsergänzung für hochsensible Menschen

      Hochsensibilität wird weitgehend als psychisches Phänomen verstanden. In den meisten Ratgebern werden die verschiedensten mentalen Strategien empfohlen, um typische Probleme hochsensibler Menschen wie z.B. Reizüberflutung, Überstimulation, Verletzlichkeit, erhöhte Stressanfälligkeit und Burnout zu lösen.

      Doch Hochsensibilität ist genetisch bedingt und hat damit handfeste körperliche Ursachen! Das Nervensystem hochsensibler Menschen funktioniert ein wenig anders. Und wenn die Biochemie nicht stimmt, bleibt man mit mentalen Strategien erfolglos, weil das Gehirn nicht in der Lage ist, die Impulse auch umzusetzen.

      In diesem Buch werden die Zusammenhänge dargelegt und ein Weg aufgezeigt, wie hochsensible Menschen ihr Nervensystem mit Hilfe von einfacher Nahrungsergänzung in drei Schritten auf ein solides Fundament stellen können. Erst auf dieser Grundlage lassen sich mit mentalen Strategien nachhaltige Erfolge erzielen.

      Das könnte dir auch gefallen

      Heilpflanzen für ein starkes Immunsystem
      €24,99

      Customer Reviews

      Based on 60 reviews
      88%
      (53)
      12%
      (7)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      e
      elfentraum
      Hochsensibilität und Nahrungsergänzung

      Absolute Kaufempfehlung! Viele wichtige Tipps für Nahrungsergängzung bei Hochsensibilität. Alles sehr ausführlich erklärt.

      T
      TINA
      Schönes Buch für Hochsensible zum Thema Nahrungsergänzung

      Wer Hochsensible ist und sich zum Thema Nahrungsergänzungmittel belesen möchte- ist das Buch genau richtig! Es könnte zum Bereich Aminosäuren noch etwas ausführlicher sein.

      t
      tanguera
      Lebenswichtige Schatztruhe!

      Als erstes an die Autorin: DANKE! Das Buch ist für mich ein riesengroßer Schatz, und ich bin sehr froh, dass ich es im Sommer diesen Jahres entdeckt habe. - Wie so viele Hochsensible es wohl kennen, dachte ich lange, mit mir würde etwas nicht stimmen, dachte einfach, ich wäre falsch und müsse irgendwie "anders" werden. So geringe Resilienz, "viel zu dünnhäutig", "viel zu empfindlich", "leg Dir ein dickeres Fell zu", "sei doch nicht ständig so gereizt" ... Ihr kennt das ja sicher alle, was man so von den Mitmenschen zu hören bekommt. In den letzten drei Jahren wurde es für mich immer schlimmer, konnte weder den Lärm noch die Menschen noch jeglichen Einfluss von äußeren Reizen ertragen. Nicht gerade leicht, wenn man mitten in Berlin lebt. Nun stolperte ich zufällig über dieses Buch in einer Zeit, in der ich einfach nur verzeifelt und hoffnungslos überfordert war. Beim ersten Blick in das Buch fühlte ich mich auch zunächst ziemlich übefordert. So viele wissenschaftliche Erklärungen, so viele umfangreiche Anweisungen zu Nahrungssupplementen. Puh. Ich legte es weg, schaute aber drei Tage später wIeder rein - und da packte es mich. Ich las es in einem Rutsch durch, besorgte mir umgehend die empfohlenen Supplemente, und nach ca. 2-3 Wochen spürte ich erste Effekte. Für mich war es, als wäre in mir ein Schalter umgelegt worden. Ich war plötzlich so viel entspannter, gelassener, meine depressiven Verstimmungen wurden weniger, ich fühlte mich immer häufiger ausgeglichen und glücklich. Der Lärm machte mir weniger zu schaffen - für mich eine Riesenveränderung! Denn vorher ging er mir stets unter die Haut und machte jedes ruhige Atmen unmöglich. Und mit einem Mal war es, als wäre ich ein wenig in einen Kokon gepackt. Phänomenal! Natürlich habe ich auch darauf geachtet, mir immer wieder Ruhephasen und Auszeiten, ggf. Meditation zu gönnen, das brauchen wir Hochsensiblen wohl einfach. - Aber ohne diese wundervollen Empfehlungen in diesem Buch hätte ich es auch wohl kaum hinbekommen, all die mentalen Übungen zu machen, die bei Hochsensibilität empfohlen werden. Mit den Supplementen wird eine Basis gelegt, die m.E. unerlässlich ist. Ich kann es nur uneingeschränkt weiterempfehlen und gebe auch den Tipp: Nicht am Anfang entmutigen lassen, obgleich es sehr komplex wirkt. Es lohnt sich dranzubleiben!

      V
      Verbal
      Sehr informatives Buch.

      Das Buch ist sehr gut beschrieben, sodass jeder verstehen kann was das Ziel ist. Anhand des Buches und nach Befolgung der Tipps geht es mir heute deutlich besser! Der Lauf hat sich also wirklich gelohnt. Danke, dass man so viele Javre Erfahrung in ein Buch gepackt hat!Wenn ich überlege, dass ein Arzt für die Lösung mancher Probleme sofort schwere Medikamente verschreibt und hier im Bich Probleme mit einfacher Nahrungsergänzung gelöst wird. Prima! Das freut natürlich nicht der Pharmaindustrie, ist klar. Deswegen soll ja Vitamin D ab 1.000 iE verboten werden, deswegen sind ja Heilpraktiker nicht gern gesehen! Aufwachen!

      S
      Sebastian Wanner
      Gut recherchierte Informationen!

      Ein sehr interessantes Buch für Hochsensible um wieder mehr Energie für den Tag zu erhalten.